Zivilcourage 1/2020

Das neue Jahr beschert uns eine neue Zivilcourage. Darin enthalten sind Rückblicke auf den Bundeskongresse der DFG-VK in Frankfurt, Beiträge von Jürgen Grässlin (zu Rüstungsexporten), Detlef Mielke (zu Kampfdrohnen) und Dieter Riebe (zu Friedenskultur), sowie einem Interview mit Jürgen Rose vom Darmstädter Signal.

Hervorheben möchte ich den Beitrag unseres ehemaligen Bundessprechers Ralf Cüppers über den Klimakiller Militär und Krieg. Auch für naturwissenschaftliche Laien verständlich erläutert Ralf den jeweiligen CO2-Ausstoß verschiedener Aspekte von Kriegsübungen, Kriegseinsätzen und Wiederaufbau von kriegszerstörter Regionen und macht seine Berechnungen nachvollziehbar. Meiner Ansicht nach der beste Beitrag zu dem Thema, der mir bislang untergekommen ist.

ZC 1/2020 im Internet

Facebook E-Mail YouTube Twitter Instagram